Kategorien
Weltnachrichten

Laut Polizei wurden in Idaho menschliche Überreste von Chad Daybell gefunden, dem Ehemann der ‚Kultmutter‘ Lori Vallow

Ermittler aus Idaho haben menschliche Überreste in einem Haus entdeckt, das dem Ehemann der „Kultmutter“ Lori Vallow gehört, und die Polizei hat ihn laut Berichten vom Dienstag in Gewahrsam genommen.

Gary Hagen, stellvertretender Chef von Rexburg, kündigte die Entdeckung der nicht identifizierten menschlichen Überreste an der Adresse von Chad Daybells Haus in Salem an, berichtete KIFI-TV.

Der Mann, der die “ Kultmutter “  Lori Vallow heiratete, nachdem ihre beiden Kinder verschwunden waren und seine verstorbene Frau unter verdächtigen Umständen gestorben war, wurde Berichten zufolge von den Behörden in Idaho in Gewahrsam genommen.

KIFI-TV berichtete, mit Personen gesprochen zu haben, die sagten, sie hätten Daybell, 51, gesehen, nachdem sie in einem Geländewagen in der Nähe seines Hauses in Salem, Idaho, angehalten hatten.

Sein Fahrzeug wurde laut Station zu einem Lager in Rexburg geschleppt.

‚CULT MOM‘ LORI VALLOW UNTER UNTERSUCHUNG IN VERDÄCHTIGEM TOD VON CHAD DAYBELLS ERSTER FRAU

Die Polizei hat keine Informationen über die offensichtliche Verhaftung veröffentlicht.Hoppla! Wir konnten nicht auf diesen Tweet zugreifen.

Ein Anruf von Fox News bei der Rexburg Police Department wurde nicht sofort zurückgegeben.

Daybell wurde im November 2019, einen Monat nach dem Tod seiner früheren Frau zu Hause, Ehemann von Lori Vallow (46). Einen Monat zuvor waren Vallows zwei Kinder verschwunden und wurden von ihren Großeltern als vermisst gemeldet.

Das Verschwinden von Joshua „JJ“ Vallow (7) und Tylee Ryan (17) hat internationale Schlagzeilen gemacht.

Stunden vor seiner offensichtlichen Verhaftung führten die Ermittler bei Daybell einen Durchsuchungsbefehl aus.

Die Abgeordneten des Sheriffs von Fremont County, die Polizeibeamten von Rexburg und das FBI kamen mit dem Haftbefehl – und einem Baggerlader – nach Angaben der East Idaho News gegen 7 Uhr Ortszeit zu Hause an .

Die FBI-Sprecherin Sandra Barker bestätigte, dass das Evidence Response Team der Agentur die örtlichen Strafverfolgungsbehörden bei der Vollstreckung eines Durchsuchungsbefehls unterstütze, berichtete die Nachrichtenagentur.

Es wurde auch berichtet, dass die Rexburg Police Department den Haftbefehl beantragt hat, der versiegelt ist – daher war nicht bekannt, welche Beweise bei der Suche gesucht wurden.

Luftaufnahmen aus der Nachrichtenagentur zeigten Beamte, die sich in Daybells Hinterhof versammelt hatten, wo sie an einer Stelle zu graben schienen.

In Berichten vom April wurde in einem Brief der Generalstaatsanwaltschaft von Idaho zitiert, dass Vallow und Daybell im Zusammenhang mit dem Tod von Tammy Daybell im Oktober 2019 im Alter von 49 Jahren untersucht wurden.

LORI VALLOW NANNTE FLUGRISIKO IM NEUEN GERICHTSHINWEIS; PAAR LÜGEN WIEDERHOLT AUF COPS ÜBER UMSTÄNDE

JJ und Tylee wurden seit September 2019 nicht mehr gesehen. Tylee wurde zuletzt am 8. September im Yellowstone National Park gesehen. JJ wurde zuletzt einige Tage später in der Nähe seines Hauses gesehen.Hoppla! Wir konnten nicht auf diesen Tweet zugreifen.

Im Februar wurde Vallow in Hawaii, wo sie mit Daybell lebte, wegen Kindesmissbrauchs verhaftet. Sie bleibt gegen eine Kaution von 1 Million Dollar in Idaho eingesperrt.

Vallows Familie hat sie beschuldigt, Teil eines Kultes mit Daybell zu sein, der Autorin von mehr als einem Dutzend selbstveröffentlichten Weltuntergangsromanen.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Charles Vallow, der Ex-Ehemann von Lori Vallow, wurde bereits im Juli 2019 von ihrem Bruder Alex Cox in Chandler, Arizona, erschossen. Cox forderte Selbstverteidigung.

Cox starb im Dezember an den natürlichen Ursachen des Gerichtsmediziners.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.