10 wichtige Pflegehacks für Männer, die Sie kennen müssen

Leider ist die Pflege zuweilen nicht hübsch, und es kann ein totales Problem sein, herauszufinden, wie wir einige der nervigeren Probleme des Lebens angehen können, in denen wir uns physisch befinden. Denken Sie daran, es ist das Jahr 2016, und Männer sollten sich nicht schämen oder zögern, mit ihnen umzugehen mit einigen physischen Problemen, die Sie kontrollieren müssen. Die Wahrheit ist, dass die Nasenhaare grob sind. Ungezupfte Augenbrauen lassen Sie aussehen wie Bert aus der Sesamstraße. Unerwünschte Körperbehaarung ist ärgerlich. Verfärbte Zähne sind eine große Ablenkung. Unsere einfachen Lösungen finden Sie weiter unten. Blättern Sie also nach unten, um die zehn wichtigsten Pflegehinweise für Männer zu finden, um einige der nervigeren Probleme des Lebens zu lösen.

Inhalt

  • 1 Nasenhaar
  • 2 Übermäßiges Körperhaar
  • 3 Schuppen
  • 4 Rasiermesser brennen
  • 5 Mitesser & Pickel
  • 6 Widerspenstiges Haar
  • 7 fleckige Zähne
  • 8 Mundgeruch
  • 9 Augenbrauen überwachsen
  • 10 rissige und trockene Füße

1. Nasenhaar

Völlig unansehnlich sind lange Nasenhaare ein absolutes No-Go. Sie können sie als die größten Ablenkungen betrachten, wenn jemand mit Ihnen spricht. Niemand möchte drahtige Haare sehen, die aus Ihren Nasenlöchern kommen. Es ist einfach unpoliert. Das Zupfen der Nasenhaare kann ein wenig extrem und sehr schmerzhaft sein, und interessanterweise ist das Haar das erste Zeichen der Abwehr des Körpers gegen Infektionen oder Viren. Eine passendere Lösung ">

2. Übermäßiges Körperhaar

Brust- und Rückenhaare können für manche Männer ein Problem sein, und es sollte Ihnen nicht peinlich sein, damit umzugehen. Es gibt ein paar Möglichkeiten, wenn es um Körperbehaarung geht. Laser-Haarentfernung hat Langzeiteffekte, aber denken Sie daran, dass dies eine dauerhafte Lösung ist, um Körperhaare allmählich abzubauen. Gewöhnliches Wachsen ist eine großartige Option für Männer, die sich in den heißen Monaten mit Körperhaaren auseinandersetzen möchten oder nur etwas Effektives, aber nicht Dauerhaftes wollen. Die Rasur wird langwierig und die Wirkung hält nicht so lange an. Eine andere Option sind Haarentfernungscremes, die schnell sind, aber bedenken, dass sie viele Chemikalien enthalten, die empfindliche Haut reizen können.

3. Schuppen

Schuppen betreffen viele Männer, aber es ist etwas, das nicht toleriert werden sollte. Interessanterweise kann Schuppen nicht nur durch das behandelt werden, was Sie in äußerem Sinne auf Ihre Kopfhaut auftragen, sondern auch durch das, was in Ihren Körper gelangt. Damit meinen wir Diät. Gesündere Ernährungsalternativen können dazu beitragen, Schuppen so zu behandeln, dass sie effizienter reguliert werden können. Zucker und Salz sind Schuldige. Ein Antischuppenshampoo erspart Ihnen außerdem das Rätselraten bei der Behandlung Ihrer Schuppen und ist eine schnelle und effektive Lösung.

4. Rasiermesser brennen

Das Rasieren kann morgens lästig sein, aber es sind die Nachwirkungen, die Ihre Haut wirklich reizen und Sie rot aussehen lassen können. Verwenden Sie ein Rasiergel für empfindliche Haut und rasieren Sie sich nicht zu schnell, um Rasierverletzungen zu vermeiden. Ebenso wichtig ist es, Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Vergewissern Sie sich daher, dass Ihre Haut gründlich gespült wurde, bevor Sie einen Rasierer dagegen schaben. Verwenden Sie nach der Rasur einen Balsam nach der Rasur, um Ihre Haut zu beruhigen und zu beruhigen. Auf diese Weise können Sie Rasiermesserverbrennungen vorbeugen und Ihren Tag fortsetzen, ohne sich ständig am Gesicht kratzen zu müssen.

5. Mitesser & Pickel

Ja, schlechte Haut kann uns Herren bis ins Erwachsenenalter quälen. Sie haben es alle schon einmal gehört - Trinkwasser bekämpft Pickel und ähnliches, aber dies ist ein Tipp, den man nicht übersehen sollte. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Gesicht jeden Morgen und Abend mit einem zuverlässigen Reinigungsmittel waschen. Das Hauptproblem bei der Hautpflege ist jedoch, dass jeder Mann einen anderen Hauttyp hat und das, was für einen wirkt, möglicherweise nicht für einen anderen wirkt. Ein Hautarztbesuch ist eine sehr gute Idee für Hautbehandlungen, die speziell auf Ihren Hauttyp abgestimmt sind.

6. Widerspenstiges Haar

Widerspenstiges Haar ist ärgerlich, ganz zu schweigen von der völligen Enttäuschung zu einem tollen Outfit. Einige einfache Tipps, wie Sie sicherstellen können, dass sich Ihre Schlösser nicht zu sehr verheddern ">

7. Befleckte Zähne

Während natürliche Methoden zum Aufhellen Ihrer Zähne fantastisch sind und effektiv arbeiten können, gibt es nichts Vergleichbares wie professionelles Aufhellen, um Ihr Lächeln aufzuhellen. Bleaching Zahnpasta wird jedoch auch allmählich im Laufe der Zeit arbeiten. Sie können auch Strohhalme verwenden, wenn Sie alkoholfreie Getränke trinken, um zu verhindern, dass die Säure an Ihre Zähne gelangt.

8. Mundgeruch

Es gibt nichts Schlimmeres als ein Gespräch mit jemandem, der schlechten Atem hat. Vermeiden Sie es, jemanden mit unseren einfachen Tipps einem schlechten Geruchserlebnis auszusetzen, um Mundgeruch zu vermeiden. Erstens wird durch eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr verhindert, dass der Mund trocken wird und es nicht zu Mundgeruch kommt. Pfefferminzbonbons und Kaugummi mögen selbstverständlich sein, aber sie sind nicht zu unterschätzen. Versuchen Sie für eine zusätzliche Abwehr, die effektiv ist und eine Wohltat ist, ein Atemspray, das Sie sauber und einladend duften lässt, insbesondere bei Terminen oder Geschäftstreffen.

9. Überwucherte Augenbrauen

Monobrows sind das Schlimmste, was es je gab. Mit leerem Kopf. Sie müssen unabhängig von gut, egal was erledigt werden. Männer sollten auch nicht zögern, ihr Augenbrauenhaar zu kürzen, wenn sie es für zu dick oder widerspenstig halten. Sie müssen sich daran erinnern, dass weniger mehr ist - versuchen Sie, mit Ihrer Pinzette nicht über Bord zu gehen. Bleiben Sie in Ihrer natürlichen Augenbrauenform, aber achten Sie darauf, dass Sie alle streunenden Haare entfernen. Achten Sie auch darauf, dass Sie die Augenbrauen nicht zu weit auseinander ziehen. Ihre Augenbrauen sollten Ihr Gesicht angemessen umrahmen, denken Sie also daran, wenn Sie zwitschern.

10. Gebrochene und trockene Füße

Es gibt absolut keine Entschuldigung dafür - trockene und rissige Füße sind schrecklich, ganz zu schweigen von Schmerzen. Das Problem ist, dass viele Männer nicht einmal bemerken, dass ihre Füße vernachlässigt werden. Die Lösung ist einfach und zeitsparend. Tragen Sie einfach eine feuchtigkeitsspendende Lotion auf trockene oder rissige Stellen auf, um Trockenheit und Beschwerden zu vermeiden. Versuchen Sie dies regelmäßig für länger anhaltende Effekte.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here