10 sexiest Frisuren für Männer, die Frauen verrückt machen

Es ist nicht zu leugnen, die Kraft und den Charme einer guten Frisur. Von kurzen, raffinierten Schnitten bis hin zu robusten Herrenbrötchen und auffälligen, künstlichen Falken gibt es eine endlose Vielfalt von Möglichkeiten, Männerhaare zu stylen. Egal, ob Sie ein eleganter Geschäftsmann oder ein entspannter Surfer sind, eine sexy Frisur ist die beste Wahl, wenn Sie die Aufmerksamkeit eines bestimmten Menschen auf sich ziehen möchten.

Inhalt

  • 1 Bro Flow
  • 2 Man Bun
  • 3 Moderne Pompadour
  • 4 Caesar Cut
  • 5 Buzz Cut
  • 6 Der Unterschnitt
  • 7 Quiff
  • 8 Faux Hawk
  • 9 Ivy League
  • 10 Slick Zurück

1. Bro Fluss

Nach einer sexy Frisur, die> bro fließen kühl und sorglos“ist vielleicht nur der perfekte Schnitt für Sie sein. Während andere Frisuren wie die Hinterschneidung und pompadour elegant und anspruchsvoll erscheinen, Projekte die bro Flow eine robuste und entspannte Ästhetik. Also, wenn Sie‘ Ich freue mich darauf, ein wenig Zeit aus Ihrer Morgenroutine herauszuholen, und schaue dann nicht weiter als bis zum Bro-Flow.

2. Man Bun

Ein moderner Klassiker, der Mann wird nicht so schnell irgendwohin gehen. So flexibel wie aktuell, schmeicheln Brötchen fast jedem und können je nach Gesichtsform individuell angepasst werden. Um diesen Stil zu erreichen, kämmen Sie Ihr Haar mit den Fingern nach hinten und befestigen Sie es mit einem Binder. Die Länge Ihrer Schlösser bestimmt, wie niedrig oder hoch Sie Ihr Brötchen tragen können. Für eine optimale Vorgehensweise sollten Sie sich jedoch für einen Bereich unterhalb der Kopfkrone entscheiden. Während Männer mit definierten Knochenstrukturen den Look so glatt tragen können, wie sie möchten, ist ein lockerer Brötchen meist schmeichelhafter.

3. Moderne Pompadour

Der Pompadour ist ein klassischer und vielseitiger Stil, der ihn bei Männern zu einer sehr beliebten Wahl macht. Der Schnitt ist durch Haare gekennzeichnet, die auf und neben der Stirn gestylt sind. Typischerweise sind die Haare an den Seiten des Kopfes kurz und die Haare oben länger. Einige Herren entscheiden sich für sehr kurze, gesummt Seiten, während andere einen Scherenschnitt für einen sanfteren Look bevorzugen.

4. Caesar Cut

Ein Caesar-Haarschnitt ist einer der ältesten und traditionellsten Haarschnitte, aber der Stil ist auch heute noch eine beliebte Option für Männer. Während Julius Caesar angeblich diesen Schnitt gewählt hat, um einen zurückgehenden Haaransatz zu vertuschen, wurde der Look bei Männern jeden Alters und Haartyps unglaublich beliebt. Der Schnitt zeichnet sich durch kurze Haare aus, die mit einem kleinen, horizontal geschnittenen Pony nach vorne gestylt sind.

5. Buzz Cut

Wenn Sie Ihre langen Locken gegen einen etwas wartungsärmeren Haarschnitt eintauschen möchten, ist der Buzz Cut die perfekte Option für Sie. Es ist ein klassischer Stil, der besonders gut zu einem Bart passt. Der Haarschnitt ist an seiner kurzen Länge zu erkennen, die in der Regel mit einer elektrischen Haarschneidemaschine sehr nahe am Kopf geschnitten wird. Buzz-Schnitte erfordern nicht viel Styling, aber sie erfordern regelmäßige Schnitte.

6. Der Undercut

Wenn es um sexy Frisuren geht, ist die Unterschneidung eine der beliebtesten Optionen. Erstens ist der Schnitt vielseitig und eignet sich hervorragend für gerade, lockige oder gewellte Haartypen. Das andere tolle an der Hinterschneidung ist, dass man sie auf viele verschiedene Arten tragen kann. Der Look, der sowohl verblasste als auch getrennte Stile umfasst, hat lange Haare an der Oberseite, während die Seiten und der Rücken sehr kurz sind.

7. Quiff

Die Tolle ist eine sehr vielseitige und sexy Frisur, die auf den meisten, wenn nicht allen Männern großartig aussieht. Sie eignen sich jedoch am besten für Personen mit runden Gesichtsformen. Im Gegensatz zu einem Pompadour wird eine Tolle erstellt, indem zuerst alle Haare nach vorne gekämmt werden, bevor sie in eine Wellenform gebracht werden. Als Frisur ist es sicher, die Köpfe zu drehen. Beenden Sie den Look mit einem wenig Pomade für mehr Volumen und Glanz.

8. Faux Hawk

Der Faux Hawk, der einen Mohawk imitieren will, ohne einer zu sein, ist eine moderne Interpretation des klassischen Punk-Trends. Die Frisur hat kurze Seiten und einen längeren, nach oben geformten Haarsträhnen. Weniger intensiv als ein klassischer Mohawk, aber genauso cool, macht ein künstlicher Falke eine unglaubliche Wahl für Männer. Auffällig, sexy und jugendlich, zieht der Look die Aufmerksamkeit auf sich, ohne übertrieben zu wirken.

9. Ivy League

Der Ivy League-Haarschnitt ist eine längere Version des Crew-Schnitts. Der Stil beginnt mit einem kurzen Besatz an den Seiten und am Oberteil, aber anders als bei einem Rundschnitt bleibt das vordere Haar lang genug, um sich von der Seite trennen zu können. Diese vielseitige Frisur sieht besonders gut bei Männern mit einem starken Kiefer oder hohen Wangenknochen aus. Insgesamt schneidet Ivy League Klasse, Raffinesse und Professionalität ab.

10. Slick Back

Das Zurückstreichen der Haare ist zweifellos eine der coolsten Frisuren überhaupt. Diese einfache und sexy aussehen kann jemand erscheinen reifen, sexy und Business-like machen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, diese Frisur zu stylen. Wenn Sie jedoch nach etwas Modernerem suchen, können Sie es mit einem Überblendeffekt versuchen. "> Ein flotter Rücken ist eine besonders gute Option für eher formelle Anlässe. Sie können den Stil erstellen, indem Sie alle Ihre Haare bürsten Haare zurück, mit etwas Pomade, um die Form zu sichern.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here