11 Instagrammable Standorte in Sizilien

Wenn es um atemberaubende Fotomöglichkeiten geht, führt Italien die Liste der Orte an, die Instagram verdienen. Eine der schönsten Regionen des Landes ist die Insel Sizilien, die direkt vor der Südküste Italiens liegt. Es wartet nur darauf, dass Sie seine Schönheit einfangen - denken Sie an einsame Strände, alte Städte und Tempel und unvergessliche Landschaften. Hier trifft ungezähmte Wildnis auf eine reiche Kultur und eine einzigartige multikulturelle Geschichte. Sie werden Ihren Augen nicht trauen können - und Ihre Instagram-Follower auch nicht!

VERBINDUNG: 20 am meisten Instagram-würdige Orte in Portugal

VERBINDUNG: Die besten Instagram-Standorte in Kroatien

Inhalt

  • 1 Levanzo
  • 2 Ragusa
  • 3 Tal der Tempel
  • 4 Scala Dei Turchi
  • 5 Kathedrale von Palermo
  • 6 Piazza Pretoria
  • 7 Tonnara di Scopello
  • 8 Syrakus
  • 9 Taormina
  • 10 Benediktinerkloster von San Nicolò l'Arena
  • 11 Castello di Venere

1. Levanzo

Levanzo liegt nur eine 40-minütige Bootsfahrt von Trapani entfernt und ist ein Muss auf Ihrer Reise nach Sizilien. Winzig und wild, es ist das kleinste der Egadi-Inselgruppe vor der Nordwestküste. Das unglaubliche türkisblaue Wasser seiner Kiesstrände bittet nur um ein Instagram-Foto. Eine der besten Aufnahmen ist vom Hafen. Von einem Boot aus können Sie nicht nur das azurblaue Meer, sondern auch die malerischen weißen Häuser und schroffen Klippen des Dorfes einfangen.

Folgen Sie @thetrendspotter

2. Ragusa

Eine der schönsten Städte Siziliens ist Ragusa - alles dreht sich um die Aussicht! Das Ragusa befindet sich auf einem Hügel und eignet sich ideal für Aufnahmen der historischen Stadt und der umliegenden Täler. Das alte Stadtzentrum, bekannt als Ragusa Ibla, stammt aus dem 17. Jahrhundert und ist überraschend unberührt. Es bietet Ihnen viele Instagram-Möglichkeiten. Machen Sie ein Selfie, während Sie ein Eis auf der historischen Piazza genießen, oder fangen Sie den Charakter der Straßen ein. Die Schönheit des Duomo di San Giorgio und der Giardino Ibleo Gärten verleihen Ihrem Futter eine besondere Note.

Folgen Sie @thetrendspotter

3. Tal der Tempel

Sie mögen in Italien sein, aber Sizilien beherbergt auch Tempel, die von den alten Griechen erbaut wurden. Die sieben Denkmäler vor den Toren der Stadt Agrigent gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe und zum Nationalschatz Italiens. Zum Glück kommt ihre Majestät in Fotos durch! Die sieben Tempel stammen aus der Zeit zwischen 400 und 500 v. Chr. Und werden Ihnen den Atem rauben - und Ihre Anhänger auf eine Zeitreise in die Vergangenheit entführen.

Folgen Sie @thetrendspotter

4. Scala Dei Turchi

Die Scala Dei Turchi ist eine natürliche Felsformation, die an der Südwestküste Siziliens aus dem Mittelmeer ragt. Es muss gesehen werden, um geglaubt zu werden. Getragen von jahrhundertelangen Wellen und Winden sehen die reinweißen Klippen wie Stufen aus, daher der Name. Die Einheimischen sagen, dass Piraten einst die Scala benutzt haben, um ihre Boote zu verstecken, bevor sie aufgestiegen sind, um die Dörfer zu überfallen. Sie werden jedoch nicht widerstehen können, sie zu besteigen, um den perfekten Schuss zu erzielen! Der Kontrast des klaren blauen Wassers mit den weißen Felsen und Sandstränden sorgt für Ihr bestes Sommerfoto aller Zeiten.

Folgen Sie @thetrendspotter

5. Kathedrale von Palermo

Siziliens Hauptstadt Palermo bietet viele schöne Sehenswürdigkeiten, aber die Kathedrale ist eine der besten. Es wurde 1185 erbaut und bis ins 19. Jahrhundert kontinuierlich renoviert und umgebaut. Es war ursprünglich eine viel kleinere Kirche und dann eine Moschee - und infolgedessen ist es mit auffälligen architektonischen Merkmalen bedeckt. Der großartige gewölbte Portikus von Domenico und Antonello Gagini bietet eine dramatische Kulisse für eine Instagram-Aufnahme, ebenso wie die Renaissance-Türme und die hohe Kuppel der Kathedrale.

Folgen Sie @thetrendspotter

6. Piazza Pretoria

Fast genau im Zentrum von Palermo befindet sich die Piazza Pretoria, auf der sich einer der schönsten Brunnen Siziliens befindet. Das 1573 nach Palermo gebrachte Wasserspiel Fontana Pretoria wurde ursprünglich für einen Palast in Florenz errichtet. Seine wunderschönen weißen Statuen repräsentieren antike Götter sowie mythologische Wesen wie Meerjungfrauen und Nymphen. Aber das ist nicht das einzige Instagram-würdige Feature auf der Piazza Pretoria. Es grenzt auch an die Kirche Santa Caterina, den Palazzo Pretorio - ein ehemaliger Palast, der heute das Büro des Bürgermeisters von Palermo ist - und mehrere andere historische Paläste.

Folgen Sie @thetrendspotter

7. Tonnara di Scopello

Das versteckte Juwel von Tonnara di Scopello liegt nur 45 Autominuten von Palermo entfernt. Direkt unterhalb des malerischen Dorfes Scopello liegt diese winzige geschützte Bucht. Früher war hier eine mittelalterliche Fischerei beheimatet - Tonno bedeutet auf Italienisch Thunfisch - heute ist es ein erholsamer Urlaubsort. Die Gebäude der alten Tonnara wurden in Apartments umgewandelt, die Sie für einen kurzen Aufenthalt buchen können. Während Sie dort sind, nehmen Sie ein Sonnenbad auf den Felsen, bewundern Sie die unglaublichen Felsformationen, die aus dem Meer ragen, schwimmen Sie im ultraklaren Wasser und machen Sie so viele Fotos wie möglich!

Folgen Sie @thetrendspotter

8. Syrakus

Die antike Stadt Syrakus an der Südostküste ist eines der kulturellen Juwelen Siziliens. Mit einer reichen Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht, mangelt es nicht an fototauglichen Orten. Der Inselbezirk Ortygia, der älteste Teil von Syrakus, ist ein Muss. Es ist durch zwei Brücken mit dem Rest der Stadt verbunden und beherbergt mehrere Denkmäler. Eines der besten Wahrzeichen für Instagram ist der Dom, die Kathedrale von Syrakus, die an der Stelle des alten Athena-Tempels errichtet wurde. Ein anderer ist der Brunnen von Arethusa, ein natürlicher Süßwasserbrunnen, der von Pflanzen umgeben ist. Sie werden sich jedoch auch dem Rest der Stadt nicht entziehen können! Fast überall, wo Sie abbiegen, finden Sie Palazzi, Piazzas und das blau schimmernde Wasser des Ionischen Meeres, die auf Ihre Kamera warten.

Folgen Sie @thetrendspotter

9. Taormina

Taormina ist eines der beliebtesten und fotogensten Reiseziele in Sizilien. Die Stadt liegt auf den Klippen mit Blick auf die Bucht von Naxos und den Vulkan Ätna. Die öffentlichen Gärten, bekannt als Parco di Giovanni Colonna, sind im Frühling und Sommer der perfekte Ort für Instagram. Unterdessen sind die Strände von Giardini Naxos am Fuße der Klippen nur eine kurze Autofahrt entfernt. Direkt an der Küste liegt die Insel Isola Bella. Bei Ebbe können Sie vom Strand aus zu Fuß in dieses wunderschöne Naturschutzgebiet gehen. In Taormina finden das ganze Jahr über Musik-, Tanz-, Film- und Theaterfestivals statt, so dass es zu jeder Zeit ein großartiger Ort für einen Besuch ist.

Folgen Sie @thetrendspotter

10. Benediktinerkloster von San Nicolò l'Arena

San Nicolò l'Arena, eines der größten Benediktinerklöster Europas, hat eine turbulente Geschichte hinter sich. Im Laufe der Jahrhunderte wurde es durch Naturkatastrophen teilweise zerstört. Infolgedessen vereint das heutige Kloster viele verschiedene Baustile aus seinen vielen Umbauphasen. Es wurde vollständig restauriert und ist jetzt Teil der Universität von Catania. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe bietet Kreuzgänge, einen Dachgarten und barocke Kolonnaden. Sie bilden zusammen die perfekte filmische Kulisse für ein Instagram-Foto.

Folgen Sie @thetrendspotter

11. Castello di Venere

Die vielleicht beste Aussicht auf Sizilien bietet das Castello di Venere. Diese massive normannische Festung wurde auf den Ruinen eines alten Tempels der Göttin Venus ganz oben auf dem Berg Erice erbaut. Das an der Westküste der Insel gelegene Schloss bietet einen atemberaubenden Panoramablick. An einem klaren Tag können Sie bis zum Horizont sehen und einen Blick auf die Ägadischen Inseln werfen. Auf der anderen Seite des Berges bietet sich ein uneingeschränkter Blick über die sonnenverwöhnten Täler und die zerklüftete Küste. Sie müssen die Majestät und die natürliche Schönheit von Erice sowie das Schloss selbst einfangen.

Folgen Sie @thetrendspotter

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here