15 Coole Cäsar-Frisuren für den modernen Mann

Wenn Sie nach einem neuen Haarschnitt suchen, ist ein Stil, der den Test der Zeit überstanden hat, immer eine gute Option. Während Modeerscheinungen kommen und gehen, ist ein klassischer Look, der immer stilvoll ist, immer im Trend. Der Caesar-Schnitt ist ein Beispiel dafür und hat sich immer wieder als Top-Frisur für Herren bewährt. Der Look kann heute genauso cool und zeitgemäß wirken wie noch vor vielen Jahren. Probieren Sie diesen klassischen Schnitt aus ">

Inhalt

  • 1 Was ist ein Caesar Cut?
  • 2 So stylen Sie einen Caesar-Haarschnitt
  • 3 Caesar Haarschnitt
    • 3.1 Caesar-Haarschnitt mit verjüngten Seiten
    • 3.2 Curly Caesar Haircut
    • 3.3 Caesar Haircut mit vollem Pony
    • 3.4 Caesar mit Undercut
    • 3.5 Dunkler Cäsar-Haarschnitt
    • 3.6 Chaotischer Cäsar-Haarschnitt
    • 3.7 Seitenteiliger Cäsar-Haarschnitt
    • 3.8 Gebleichter Cäsar mit Hinterschnitt
    • 3.9 Kurzer Caesar-Haarschnitt mit verjüngten Seiten
    • 3.10 Caesar Haircut mit Bart
    • 3.11 Kurzer Cäsar-Haarschnitt
    • 3.12 Caesar Haircut für feines Haar
    • 3.13 Überlagerter Caesar-Haarschnitt
    • 3.14 Caesar-Haarschnitt mit grauem Haar
    • 3.15 Langer Cäsar-Haarschnitt

Was ist ein Caesar Cut?

Ein Caesar-Haarschnitt ist vielleicht eine der ältesten und traditionellsten Frisuren, aber der stilvolle Schnitt ist auch heute noch eine beliebte Wahl für Männer. Während Sie den Caesar Schnitt von seiner Popularität in den neunziger Jahren möglicherweise erkennen, geht die Frisur viel weiter zurück als das. Der Stil stammt aus dem Römischen Reich und wird Julius Caesar zugeschrieben, nach dem er benannt wurde. Der kurz geschnittene Schnitt zeichnet sich durch Haare aus, die mit einem kleinen, horizontal geschnittenen Pony nach vorne gestylt sind. Während Julius Caesar angeblich diesen Schnitt auswählte, um einen zurückgehenden Haaransatz zu verbergen, wurde der Look bei Männern aller Haartypen und Altersgruppen unglaublich beliebt.

So stylen Sie einen Caesar-Haarschnitt

Der Caesar-Haarschnitt besticht unter anderem dadurch, dass er sehr einfach zu stylen ist. Nach Erhalt des ersten Schnitts werden Sie feststellen, dass Ihr Haar nur einen minimalen Aufwand erfordert, um gut auszusehen, und nur einen regelmäßigen Schnitt benötigt, um seine Ästhetik aufrechtzuerhalten. Für den Schnitt benötigen Sie lediglich eine hochwertige Creme, Wachs oder Pomade und einen guten Kamm. Beginnen Sie mit feuchtem Haar und verteilen Sie das Styling-Produkt mit den Fingern gleichmäßig auf den Strähnen. Wenn Sie einen traditionellen Caesar-Schnitt tragen, der eine Länge über alles hat, achten Sie darauf, das Produkt auf die Seiten und den Rücken sowie auf die Oberseite Ihres Haares aufzutragen. Kämmen Sie dann Ihr Haar, indem Sie das Oberteil von der Krone nach vorn auf die Stirn richten und einen Saum bilden, den Rücken nach unten und die Seiten entweder nach unten oder nach vorne.

Caesar-Haarschnitt

1. Caesar-Haarschnitt mit verjüngten Seiten

Während der klassische Caesar-Schnitt überall die gleiche Länge aufweist, weisen modernere Versionen häufig verjüngte Seiten auf. Der Look, der durch Seiten gekennzeichnet ist, die sich von der Oberseite des Kopfes nach unten allmählich verkürzen, verleiht dem traditionellen Schnitt eine frische und zeitgemäße Note.

2. Curly Caesar Haircut

Caesar-Schnitte können mit etwas Textur besonders gut aussehen. Daher ist der Haarschnitt ideal für Herren mit lockigen Locken. Die kurze Länge des Schnitts wirkt nicht nur elegant, sondern trägt auch dazu bei, widerspenstige Locken oder Wellen unter Kontrolle zu halten.

3. Caesar Haircut mit vollem Pony

Obwohl ein Caesar-Schnitt traditionell kurze Pony hat, kann die Wahl eines langen und vollen Pony eine gute Alternative sein. Der Look eignet sich besonders gut für Herren mit dicken Verschlüssen und kann mit einem Hinterschnitt kombiniert werden, um eine moderne Interpretation des Schüsselschnitts zu erzielen.

4. Caesar mit Undercut

Die klassische Ästhetik eines Caesar-Haarschnittes mit dem Trend einer unterschnittenen Frisur zu kombinieren, ist eine todsichere Möglichkeit, einen fantastischen Look zu kreieren. Zusammen wirkt die Partnerschaft raffiniert und scharf, bleibt aber modern und frisch.

5. Dunkler Caesar-Haarschnitt

Haben Sie keine Angst, einem Caesar-Schnitt ein kantiges Update zu geben, um einen moderneren Look zu kreieren. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, sich für einen ungleichmäßigen, abgehackten Pony gegenüber dem traditionellen dunklen, stumpfen Stil zu entscheiden. Das Ergebnis wird eine coole und zeitgemäße Version des klassischen Schnitts sein.

6. Chaotisch Caesar Haarschnitt

Wenn sich ein klassischer Caesar-Schnitt für Ihren persönlichen Stil zu scharf anfühlt, ziehen Sie stattdessen eine unordentliche Version in Betracht. Indem Sie einige Wellen hinzufügen, können Sie Ihren Caesar-Haarschnitt lässiger und zeitgemäßer wirken lassen. Ziehen Sie auch in Betracht, Ihren Pony etwas willkürlich zu schneiden, um den Look weiter zu entspannen.

7. Seitenteiliger Cäsar-Haarschnitt

Während der horizontale Rand des Caesar-Schnitts ein langes Gesicht gut ausgleichen kann, kann er bei breiteren Knochenstrukturen oft unangenehm wirken. Männer mit breiten Gesichtszügen sollten sich stattdessen für einen schmeichelhafteren Caesar Cut mit Seitenscheitel entscheiden. Dieser Look eignet sich auch für alle Herren, die einen Stil bevorzugen, der weniger streng ist als der traditionelle Caesar-Schnitt.

8. Gebleichter Caesar mit Undercut

Für Herren, die eine modische Ästhetik bevorzugen, kann der Caesar-Schnitt zu einem auffälligen Stil umgebaut werden. Indem Sie unerwartete Elemente wie gebleichte Fäden oder einen einzigartigen Hinterschnitt hinzufügen, können Sie das Drama dieses Schnitts aufdrehen, um ein unvergessliches Erscheinungsbild zu erzielen.

9. Kurzer Caesar-Haarschnitt mit verjüngten Seiten

Wenn Sie sich für eine ultrakurze Länge mit sich verjüngenden Seiten entscheiden, können Sie einen unglaublich polierten und raffinierten Caesar-Schnitt erzielen. Da die Ränder Ihres Haarschnitts bei diesem Stil gut sichtbar sind, ist es wichtig, einen professionellen Friseur aufzusuchen. Andernfalls könnte es zu einer unordentlichen Form kommen, insbesondere entlang der Saumlinie und um die Schläfen herum.

10.Caesar Haircut mit Bart

Ein Caesar-Schnitt ist eine Frisur, die sich besonders gut mit einem Bart kombinieren lässt. Um die Kombination zu nageln, passen Sie die Länge Ihres Bartes an, um die Länge Ihres Pony auszugleichen. Kombinieren Sie beispielsweise einen kurzen Pony mit einem längeren Bart oder einen längeren Pony mit einem kürzeren Gesichtshaar.

11. Kurzer Cäsar-Haarschnitt

Obwohl der Caesar-Schnitt normalerweise Haare zwischen einem und drei Zoll oben aufweist, kann der Look mit einer kürzeren Länge funktionieren. Ein kurzer Caesar-Schnitt, der oft als French Crop bezeichnet wird, behält die Form und den Stil des klassischen Haarschnitts bei und bietet gleichzeitig eine subtilere Ästhetik.

12. Caesar Haircut für feines Haar

Wenn Sie dünnes oder feines Haar haben, kann ein Caesar-Schnitt eine ausgezeichnete Wahl treffen. Um den Look zu vervollkommnen, lassen Sie den Stil einfach mit einem kurzen Fransen sauber beschneiden. Denken Sie auch daran, Ihr Haar nach dem Waschen zu föhnen, um den Strähnen mehr Volumen zu verleihen, und vermeiden Sie zu viele Stylingprodukte.

13. Überlagerter Caesar-Haarschnitt

Durch Hinzufügen von Ebenen zu Ihrem Caesar-Schnitt können Sie eine stilvolle, zottelige Version der klassischen Frisur erstellen. Der einzige Trick, um diesen Look zu nageln, besteht darin, die Dinge chaotisch und jugendlich zu halten. Wenn Ihr Haar von Natur aus glatt ist, versuchen Sie, Texturspray hinzuzufügen, um Ihre Schichten zu definieren und Ihren Stil zu verbessern.

14. Caesar Haircut mit grauem Haar

Caesar Haarschnitte sind nicht nur für junge Herren. Der Look passt auch gut zu Silberfüchsen. Alles, was Sie tun müssen, ist das Aussehen altersgerechter zu gestalten. Wenn Sie sich einfach für kürzere Seiten, ein unordentliches Oberteil und einen unstrukturierten Pony entscheiden, können Sie den klassischen Schnitt in eine tolle graue Frisur verwandeln.

15. Langer Caesar-Haarschnitt

Schließen Sie die Möglichkeit eines Caesar-Schnitts nicht aus, nur weil Sie etwas längere Stränge bevorzugen. Ein Caesar-Schnitt mit einer langen Länge kann genauso stilvoll aussehen wie die, die kürzer sind. Der Haarschnitt ist eine besonders gute Option für Herren mit dicken Locken, die eine natürliche Welle aufweisen.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here