30 Arten von Absätzen, die jede Frau kennen sollte

Unabhängig davon, was Marilyn Monroe sagte; Fersen sind die beste Freundin einer Frau! Die richtige Art von Schuh kann Ihr Selbstvertrauen stärken, Ihren Look verändern und die Köpfe drehen, sobald Sie den Raum betreten. Die Frage ist nur, welche für Sie am besten geeignet sind ">

VERBINDUNG: Die bequemsten Absätze, die Sie das ganze Jahr über tragen können

Inhalt

  • 1 Arten von Fersen
    • 1.1 Blockabsatz
    • 1.2 Kubanische Ferse
    • 1.3 Kommaabsätze
    • 1.4 Kegelabsatz
    • 1.5 Zierabsatz
    • 1.6 Fackelabsatz
    • 1.7 Französischer Absatz
    • 1.8 Hoher Absatz
    • 1, 9 Kätzchen Ferse
    • 1, 10 mittlerer Absatz
    • 1.11 Schmaler Absatz
    • 1.12 Spulenabsätze
    • 1, 13 Quadratischer Absatz
    • 1.14 Dicke kubanische Ferse
    • 1.15 Sehr hoher Absatz
  • 2 verschiedene Arten von Stöckelschuhen
    • 2.1 Stiefeletten
    • 2.2 Pumpen
    • 2.3 Stiefel mit Absatz
    • 2.4 Plattformabsätze
    • 2, 5 Keilabsatz
    • 2.6 Keilsandalen
    • 2.7 Stilettos
    • 2.8 Sandalen mit hohem / mittlerem / niedrigem Absatz
    • 2.9 Slingback Heels
    • 2.10 Knöchelriemenabsätze
    • 2.11 Peeptoes
    • 2.12 Maultiere
    • 2.13 Schnürschuhe
    • 2.14 Absatzausschnitte
    • 2.15 Oxfords
    • 2.16 Espadrille-Absätze

Arten von Fersen

Die meisten von uns können wahrscheinlich nur zwischen zwei oder drei verschiedenen Arten von Absätzen unterscheiden. Es gibt jedoch in der Tat eine große Anzahl mehr. Ohne es zu merken, haben die meisten von ihnen Ihren Weg wahrscheinlich bereits gekreuzt. Um Ihr Mode-ABC auf den neuesten Stand zu bringen, haben wir nachfolgend die häufigsten Arten von Absätzen aufgelistet.

Block Ferse

Blockabsätze sehen nicht nur super stylisch aus, sondern ein fester Absatz neigt auch dazu, das Körpergewicht anders zu verteilen als dünnere Absätze. Sie entlasten somit die Vorderseite Ihres Fußes, was zu einem bequemeren Stand führt.

Kubanische Ferse

Die kubanische Ferse nimmt ein Stichwort von den Jungen. Sie sind in der Regel kurz bis mittelgroß und an Stiefeletten, Halbschuhen, Slippern und anderen geschlossenen Schuhen zu finden. Während die Ferse sehr solide aussieht, kann sie sich von oben nach unten leicht verjüngen.

Komma Absätze

Dieser modische Absatz ist, wie der Name schon sagt, wie ein Komma geformt. Seine ungewöhnliche Halbmondform ist ein modisches Statement und es ist unglaublich auffällig.

Kegelabsatz

Der Kegelabsatz ist durch eine dicke, stabile Basis für einen sicheren Stand und eine schmale, empfindliche Spitze definiert. Cone Heels können für alle Arten von Stöckelschuhen verwendet werden und sind in verschiedenen Höhen erhältlich. Dieser Fersenstil ist vielseitig und zeitlos.

Dekorativer Absatz

Gibt es etwas verträumteres als einen wunderschön dekorierten Absatz ">

Flare Ferse

Genau wie Schlagjeans gewann dieser Absatz während unserer Lieblingsblumenkraftperiode, den 70er Jahren, an Beliebtheit. Flare Heels zeichnen sich durch eine schlankere Basis aus, die sich nach unten hin allmählich erweitert.

Französische Ferse

Die französische Ferse, auch als Louis-Ferse oder Pompadour-Ferse bekannt, ist eine Variante der Spulenferse. Die französische Ferse hat ebenso wie die letztere ein breites Oberteil, eine dünne Mitte und ein schnell gekrümmtes Unterteil. Darüber hinaus sind sie in der Regel auf der kürzeren Seite.

Hoher Absatz

High Heels gibt es in allen möglichen Formen und Höhen. Jede Ferse von mindestens 10 cm oder mehr kann in diese Kategorie fallen. Die häufigsten Arten von Schuhen mit höherem Absatz sind Pumps, Stilettos und Absatzsandalen.

Kätzchen Ferse

Kitten-Heels sind großartig, wenn Sie sich in höheren Absätzen nicht wohl fühlen oder wenn Sie etwas größer sind, aber nicht auf hübsche Absätze verzichten möchten. Diese Art der Ferse ist in der Regel dünn und immer unter drei Zoll.

Mittlerer Absatz

Mittlere Absätze haben die perfekte Büro- und Alltagshöhe. Sie sind zwischen drei und vier Zoll groß, was sie zu idealen Arbeitsschuhen macht, da sie Ihre Haltung verbessern, ohne die Bälle Ihrer Füße zu stark zu belasten.

Schlanker Absatz

Schmale Absätze sind eine sexy Wahl für eine Nacht in der Stadt oder einen eleganten Anlass. Der dünne, hohe Absatz verleiht Ihren Beinen eine visuelle Länge und Ihrem Schritt eine gewisse Sprungkraft.

Spool Heels

Dieser dekorative Fersentyp stammt aus Europa im Barock und Rokoko. Seine Sanduhrform ähnelt der Spule einer alten Spinnmaschine, woher dieser Absatz seinen Namen hat.

Quadratische Ferse

Quadratische Absätze, ähnlich den Blockabsätzen, sind in der Regel an der dickeren Seite und haben eine rechteckige Form. Dieser Stil sieht in Kombination mit einem spitzen Paar Pumps besonders schick aus, findet sich aber auch häufig bei Booties und anderen Schuhmodellen.

Dicke kubanische Ferse

Der dicke kubanische Absatz ist eine klobigere Variante des kubanischen Absatzes. Sie werden üblicherweise für hohe Stiefel, Stiefeletten und andere robuste Arten von Schuhen verwendet.

Sehr hoher Absatz

Sehr hohe Absätze können Höhen von bis zu 20 cm oder mehr erreichen. Wirklich, der Himmel ist die Grenze. Diese Schuhe sind in der Regel vorne mit einem Plateau ausgestattet, um den Fuß nicht zu überdehnen und das Gehen angenehmer zu gestalten.

Verschiedene Arten von Stöckelschuhen

Bei den Absätzen gibt es keine Regeln, welche Typen zu welchen Schuhen passen. Es ist also nicht verwunderlich, dass Sie aus den Regalen des Schuhgangs alle möglichen Kombinationen finden, die Sie anstarren. Egal, ob Sie nach dicken Pumps oder schmalen Stiefeletten suchen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Stiefeletten

Ein cooles Paar Stiefeletten gehört in den Kleiderschrank jeder Frau. Sie eignen sich perfekt für das Cross-Season-Dressing. Mit einem dicken, mittelhohen Absatz halten Ihre Füße den ganzen Tag.

Pumps

Pumps sind ein weiterer Klassiker, und jedes Mädchen sollte mindestens ein Paar besitzen. Sie werden sehen, wie ein zeitloses Set aus schwarzen oder nackten Pumps schnell zu Ihrem Allrounder wird: Sie sind perfekt für Ihre wöchentlichen Neun-zu-Fünf-Anlässe, können aber auch mühelos mit einer Jeans oder einem Cocktailkleid für gesellige Momente kombiniert werden Engagements, Verpflichtung.

Stöckelschuhe

Ein gutes Paar Stiefel mit Absatz hält Sie an kälteren Tagen modisch warm und trocken. Styling-Tipp: Ein kleinerer Absatz schmückt Ihr Outfit, während ein hoher Absatz den gegenteiligen Effekt erzielt.

Plattform-Fersen

Die Plateau-Fersen haben vorne am Schuh ein zusätzliches Plateau. Dies erhöht den Tragekomfort und erhöht die Absatzhöhe um einige Zentimeter. Plateau-Absätze eignen sich am besten für Abende und andere Gelegenheiten außerhalb der Uhr.

Keilabsätze

Wir werden zugeben, dass die Wörter Komfort und Absätze normalerweise nicht sehr gut zusammenpassen, aber was hohe Schuhe angeht, sind Keilabsätze Meister in dieser Kategorie. Die Keilsohle verteilt das Gewicht gleichmäßig für ein angenehmes Laufgefühl und einen modischen Look.

Sandalen mit Keilabsatz

Wenn Sie auf der Suche nach einer Alltags-Sandale mit etwas mehr Körpergröße sind, ist eine Keilsandale genau das Richtige für Sie. Der flache, gekeilte Absatz sorgt dafür, dass Sie sich wohlfühlen, ohne zu dick auszusehen. Zu einem leichten Sommerkleid sehen sie außerdem super süß aus.

Stilettos

In der Schuhabteilung wird es nicht viel sexyer als ein Pfennigabsatz. Mit einer Körpergröße von drei bis vier Zoll und einem ultraschlanken Absatz sind diese Babys jedoch nichts für unerfahrene Wanderer.

High / Mid / Low Heel Sandalen

Nichts passt zu einem Sommeroutfit so gut wie ein süßes Paar Sandaletten. Damit Ihre Füße in den wärmeren Monaten des Jahres schön gewickelt und belüftet bleiben, möchten wir Ihnen die ganze Vielfalt der Sandalen vorstellen.

Slingback Heels

Slingbacks werden durch einen dünnen Riemen um die Ferse definiert, der den Fuß auf dem Schuh sichert. Das Fehlen von Riemen auf der Brücke Ihrer Füße verlängert und verschlankt Ihr Bein optisch.

Fersenriemen

Wie der Name bereits andeutet, werden die Fersen des Knöchelriemens über einen Riemen um den Knöchel befestigt, der häufig, aber nicht immer, mit einem Riemen mit Riemen für zusätzliche Sicherheit kombiniert wird.

Peep Toe Fersen

Peep Toe Heels sind Schuhe mit einem Guckloch vorne. Diese sommerlichen Schuhe verleihen jedem Outfit Eleganz und geben den Sommerkleidern der A-Linie einen Hauch von Vintage-Charme.

Maultiere

Wenn Sie es vorziehen, ganz einfach aus Ihren Schuhen zu schlüpfen, sind Pantoletten Ihr Ding. Der 90er-Jahre-Trend hat in letzter Zeit ein großes Comeback erlebt und sieht bei samtigen Textilien wie Wildleder besonders fabelhaft aus.

Schnürschuhe

Schnürschuhe stammen in der Regel aus zwei verschiedenen Inspirationsquellen: dem klassischen Ballerinaschuh oder der römischen Gladiatorsandale. Während Ersteres eher eine elegante, feminine Ausstrahlung hat, verstärkt der Andere einen starken und sexy Ton.

Ausschnitt-Fersen

Die ausgeschnittenen Absätze sind mit kreativen Mustern entlang des Schuhs versehen, die Ihren Fuß zu einem modischen Kunstwerk machen.

Oxfords

Die Oxford-Sandale wurde von Herren-Schnürschuhen und traditionellen Schuluniformen inspiriert. Diese scharf aussehenden Schuhe sind die perfekte Ergänzung für ein lässiges und elegantes Outfit.

Espadrille Heels

Espadrille-Absätze stammen aus der traditionellen spanischen Sandale. Der Schuh verfügt entweder über Canvas- oder Baumwollgewebe und eine flexible Sohle aus gewebtem Esparto-Seil.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here