Concealer richtig auftragen

Concealer ist ein Muss in der Schminktasche eines jeden Mädchens. Es ist für Sie da auf mehr Gelegenheiten als eins ist; verbirgt auch einen lästigen Pickel, bedeckt dunkle Augenringe und hellt matte, müde aussehende Haut auf. Aber nutzen wir es voll aus ">

Inhalt

  • 1 Wie Sie den richtigen Farbton von Concealer wählen
  • 2 Wo Concealer angewendet werden soll
  • 3 Wie anwenden Primer, Foundation und Concealer
  • 4 Concealer und Foundation auftragen
  • 5 Grundierung, Concealer und Foundation auf die schwarze Haut auftragen
  • 6 Concealer unter den Augen auftragen
  • 7 Concealer auftragen, um Ausbrüche und Rötungen abzudecken
  • 8 Concealer auf die Narben auftragen
  • 9 Fehler zu vermeiden,
  • 10 So wenden Sie Concealer richtig an

So wählen Sie den richtigen Concealer-Farbton aus

Concealer ist Ihr bester Freund, wenn es darum geht, einen makellosen Teint zu kreieren. Wenn Sie Ihre besten Eigenschaften betonen und Ihre Unvollkommenheiten verbergen möchten, müssen Sie den richtigen Farbton auswählen. Ihre Wahl hängt von Ihrer individuellen Farbgebung ab und davon, was genau Sie zu verbergen versuchen. Beachten Sie, dass verschiedene Bereiche des Gesichts erfordern unterschiedliche Arten von Concealer. Wenn es um die Verschleierung unter den Augen kommt, ist das Ziel, das Gebiet zu erhellen, so dass Sie einen Concealer greifen werden wollen, die heller als Ihr Hautton ist. Auf der anderen Seite, wenn Sie Hautunreinheiten und / oder Rötungen überdecken möchten, sollten Sie sich für ein Produkt entscheiden, das den gleichen Farbton wie Ihre Haut hat. Verwenden Sie immer einen hochwertigen Concealer-Pinsel, egal in welchem ​​Bereich Sie arbeiten. Es wird den Unterschied machen.

Wo Concealer anwenden

Auch wenn Sie sich das Produkt als Mittel zur Abdeckung von Fehlern vorstellen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Concealer verschiedene Verwendungsmöglichkeiten hat. Die drei Hauptmethoden, die Sie verwenden können, sind das Abdecken dunkler Unteraugenkreise, das Verbergen von Fehlern und Rötungen und das Aufhellen dunkler Bereiche. Wie bereits erwähnt, müssen Sie verschiedene Arten von Concealer für verschiedene Bereiche Ihres Gesichts verwenden.

Wie bewerbe ich mich Primer, Foundation und Concealer

Bevor Sie Make-up-Produkte auf Ihr Gesicht auftragen, bereiten Sie zunächst die Haut vor. Eine Grundierung hilft Ihrem Make-up, länger zu halten, den Hautton auszugleichen und das Aussehen Ihrer Poren zu verringern. Während einige Leute zuerst Concealer auftragen, möchten wir Ihnen sagen, dass Sie von der Gründung noch mehr profitieren. Dies verhindert, dass Sie es übertreiben. Je nach persönlicher Präferenz können Sie Ihre Grundierung entweder mit einem Kosmetik-Mixer oder einem Pinsel auftragen. Als nächstes können Sie auf Concealer bewegen. Sie sollten in einen Pinsel von guter Qualität investieren, um einen makellosen, ebenmäßigen Teint zu erzielen. Mischen Sie das Produkt nach außen sanft alle verräterischen Linien zu vermeiden.

Concealer und Foundation auftragen

Beginnen Sie den Make-up-Antragsprozess mit einem Fundament als Grundlage. Tragen Sie eine leichte Schicht auf, die in der Mitte des Gesichts beginnt und nach außen übergeht. Folgen Sie mit Concealer bis alle Flecken oder matte Stellen zu maskieren. Die Grundierungs- und Concealer-Farben sollten eine ähnliche Textur haben und perfekt zu Ihrem Hautton passen. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass alles zusammen einwandfrei verbindet.

Grundierung, Concealer und Foundation auf die schwarze Haut auftragen

Für Frauen mit dunklerer Haut ist es manchmal schwierig, den richtigen Grundton zu finden. Es muss aber nicht unmöglich sein! Alles, was Sie tun müssen, ist das Fundament an die Untertöne Ihrer Haut anzupassen. Manchmal könnte dies bedeuten, Mischen mehr Schattierungen das perfekte Spiel zu bekommen. In diesem Fall empfehlen wir, den helleren Ton vor dem dunkleren Ton anzuwenden und sie dann zu mischen. Beenden Sie mit einem Hauch von Concealer Ihre Problembereiche.

Concealer unter den Augen auftragen

Der empfindliche Bereich unter den Augen ist anfällig für Mikrorisse und Beschädigungen. Sie sollten sich daher dem Bereich vorsichtig nähern. Ein Concealer Pinsel ist die schonendste Option. Bevor Sie ein Produkt auftragen, bereiten Sie den Bereich zunächst mit Augencreme vor, tupfen Sie ihn unter das Auge und auf den Deckel. Warten Sie ein paar Minuten, während es setzt vor dem Schminken. Für einen aufgehobenen Look empfehlen wir Concealer in V-Form aufzutragen. Verwenden, um ein Betupfen Bewegung das Produkt aus zu mischen.

Wie Concealer bewerben Breakouts und Rötungen Cover

Wenn es darum geht, Ausbrüche zu verbergen, ist es wichtig, die Haut zuerst mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dies hilft, Hautunreinheiten vor möglichen Akne-Auslösern wie Sonnencreme und / oder Make-up zu schützen. Mit einem Pinsel können Sie den Concealer direkt auf die Stelle tupfen. Fegen Sie den Pinsel vorsichtig über den Makel und streichen Sie die Ränder aus, um ihn mit der umgebenden Haut zu verschmelzen. Zum Schluss mit losem Pulver aushärten.

Concealer auf die Narben auftragen

Die meisten von uns sind auf ein oder zwei Aknenarben gestoßen. Obwohl Make-up der einfachste Weg ist, diese Unvollkommenheiten zu verbergen, können bestimmte Anwendungsprozesse sie hervorheben, anstatt ihr Erscheinungsbild zu minimieren. Bevor Sie ein Make-up auftragen, empfehlen wir eine Grundierung, um die Haut zu glätten und die Narben aufzufüllen. Matte Concealer sind die besten, da sie das Erscheinungsbild strukturierter Bereiche aufweichen können. Verwendet eine spitze Concealer Bürste, um das Produkt zu mischen. Zum Abschluss einen Puder leicht auf den Makel auftragen.

Fehler zu vermeiden,

    • Verwenden Sie einen Concealer-Pinsel, um das Produkt in leichten Klopfbewegungen und nicht in Strichen auszublenden.
    • Wir sind alle schuldig, mehr Produkte zu verwenden, als wir brauchen, aber wenn es um Concealer geht, reicht ein bisschen viel. Übertreiben Sie es nicht!
    • Tragen Sie Concealer nach der Grundierung auf.
    • Einige verstehen möglicherweise nicht, warum Sie Ihren Concealer mit Puder einstellen müssen, aber dies ist wichtig, um zu verhindern, dass er sich später am Tag löst.
    • Wähle nicht den falschen Farbton! Achten Sie darauf, Farbe übereinstimmen.

So wenden Sie Concealer richtig an

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here